Crossweingarten

Crossweingarten

by Rainer, 30. Oktober 2018

Cyclocross vor unserer Haustür

Jetzt ist es bald wieder soweit. Am 24.11. findet in Euskirchen-Kreuzweingarten das bereits mit viel Vorfreude und Spannung erwartete Querfeldeinrennen statt. Neben Lizenzfahrern, haben auch Hobbyfahrer hier die Gelegenheit, auf einer typischen und zugleich  anspruchsvollen Querfeldeinstrecke, ihr Fahrkönnen im Gelände zu beweisen.
Die Rennen werden vom TUS Kreuzweingarten in Kooperation mit dem Rad Campus Bonn ausgerichtet. Sie finden im Rahmen des Bombtrack NRW-Cross-Cup 2018/19 statt. Die Veranstalter rechnen mit vielen Teilnehmern, da bei der Veranstaltung auch die NRW Landesmeisterschaften im Querfeldeinsport ausgefahren werden.
Peloton unterstützt die Veranstaltung und wird den ganzen Renntag über mit Leihbikes und anderen Angeboten am Ort des Geschehens dabei sein.

Wann ?

Rennen 1:  | Hobby -Schüler U11-U15  | Start 10:00

Rennen 2:  | Lizenz Schüler U11-U15 | Start 10:35

Rennen 3:  | Hobby Männer / Frauen / Jugend | Start 11:25

Rennen 4:  | Lizenz Masters 3, 4 | Start 12:30

Rennen 5: | Frauen Elite, Jugend U17 | Start 12:30

Rennen 6: | Lizenz Männer Elite, Masters 2, Junioren U19 | Start 13:40

Wo ?

Euskirchen Kreuzweingarten
Sportplatz „Am Römerkanal“

Bitte haltet Euch bei der Anfahrt genau an die Beschreibung. Der Parkplatz wird von oben nach unten befahren – Einbahnstrasse. Aus Kreuzweingarten kommt Ihr nicht zum Start/Zielbereich. Dort ist die Durchfahrt gesperrt. Kontrollen durch das Ordnungsamt sind angekündigt!

Von der Autobahn: A1: Abfahrt Wißkirchen (AS111) Richtung Euskirchen; in Euenheim rechts auf die L178; dann am 2. Kreisel rechts und die nächste links; dann der Ausschilderung nach rechts folgen.
Aus Richtung Bonn über Landstrasse: Von Euskirchen Richtung Rheder; nach dem Ortsausgang Rheder rechts abbiegen und dann links den Schildern folgen.
Aus Richtung Süden: Durch Kreuzweingarten durchfahren und hinter dem Ortsausgang links abbiegen, dann links den Schildern folgen.

Streckeninfo

Die Strecke gilt unter Crossern als eine der typischsten und zugleich  anspruchsvollsten Querfeldeinstrecken in unserer Gegend. Der ca. 2,5 km lange Rundkurs mit rund 30 Höhenmetern wurde von Streckenchef Markus Habermann entworfen. Etwas oberhalb des historischen Römerkanals gelegen, stellt der Sportplatz des TuS Kreuzweingarten-Rheder den Mittelpunkt der Strecke dar.
Der Kurs führt abwechslungsreich und kraftzehrend durch den angrenzenden Wald und die benachbarten Wiesen.  Zur Kostprobe gibt es auf YouTube schon mal einen kurzen Blick auf zwei Streckenabschnitte. An der  kniffeligen Steilabfahrt, werden wir bestimmt wieder ’ne Menge spannender Szenen erleben.

Lust auf eine Runde ?

Bei der Veranstaltung kannst du kostenlos ein Ridley Cross Bike testen. Der belgische Querfeldeinspezialist wird zusammen mit uns bei der Veranstaltung Testbikes bereit stellen. Zwischen den einzelnen Rennen bleibt jeweils etwa eine halbe Stunde, wo die Strecke für Trainingszwecke für alle Teilnehmer geöffnet sein wird. Wir konnten mit dem Veranstalter vereinbaren, dass wir dann mit den Testbikes auf die Runde gehen können. Testen also direkt auf der Rennstrecke! Bei Interesse melde dich einfach am Ridley Stand oder schicke uns vorab eine Mail, damit wir dir dein Bike reservieren können.

Peloton Aktionsangebote

Am Renntag bieten wir dir zudem die Gelegenheit, Ridley Crossbikes zum Aktionspreis zu kaufen. Vorführräder zu besonders günstigen Preisen. Außerdem 15 Prozent auf alle Standart Crosser  aus dem aktuellen Ridley Sortiment. Das Angebot gilt nur am Renntag! Gelegenheit also, dich noch rechtzeitig für die Querfeldeinsaison mit dem passendem Bike auszurüsten.

Mehr Info ?

Wenn du noch mehr Info zu der Veranstaltung suchst: die offizielle Ausschreibung des BDR findest du auf hier auf Radnet . Wenn du dich vorab beim Veranstalter über andere nützliche Deatils informieren möchtest, nutze die Crossweingarten Webseite.  Schau dir auch mal die Seite des Bombtrack NRW-Cross-Cup (powered by Alex Rims) zur gesamten Rennserie an. Hier findest du weitere Info und später dann auch die Ergebnisse.

1 Comment


    • Helmut
      Antworten Antwort löschen
    • November 7, 2018

    Hallo Rainer, toller Beitrag, super gemacht, gefällt mir ausserordentlich gut, da spürt man die Begeisterung und dein Engagement, freut mich sehr und vielen Dank Helmut, 1. Vors. RCB

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Ihre Email-Adresse wid nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.